Kopfbild

SPD Hausach

Veranstaltungen

Erstwähler mit Argumenten und Spaß am Spiel informiert und motiviert

Viel Hausacher Prominenz feuerte den SC Freiburg Präsidenten 

Fritz Keller vergeblich an, die jungen Erstwähler gewannen fast

alle Duelle.

 

Erstwähler mit Argumenten und Spaß am Spiel informiert und motiviert

Knapp 100 Erstwähler und Sportbegeisterte folgen aufmerk-sam der Diskussion zwischen SC Präsident Fritz Keller und Sparkassenchef Mathias Wangler. Die jungen Moderatoren Laura Armbruster und Julian Hug befragten die beiden geschickt nach ihrem Verständnis von Führung, Verantwortung und Motivation. Keller berichtete von seiner Vorstellung von sozialer Kompetenz in seinem großen Verein, in der Fußballschule und in seinen Betrieben. Zum Beispiel müßten seine Kicker ihre Schuhe selber putzen. Er wies auch besonders darauf hin, dass viele Menschen auf der Welt sich freuen würden, wenn sie eine echte Wahlchance hätten: „Meckern darf nur, wer vorher wählt!“ Auch andere Lebensbereiche könnten vom Fußball lernen: nur gemeinsam könne man große Ziele erreichen. Parallelen zwischen Freiburg und Hausach wurden deutlich: Freiburg wolle ein neues Stadion, Hausach ein Ganzjahresbad. Investitionen seien keine Schulden, so Mathias Wangler, sondern eine Finanzierung zukünftigen Vermögens. Deshalb müsse sehr sorgfältig geplant werden.

Viel Spaß hatten die jungen und älteren Gäste beim Torwandschießen mit verschiedenen Preisen.

Der Hauptgewinn ging an Jonas Lehmann aus Hausach.

Die SPD ging mit dieser Veranstaltung neue Wege, um junge Menschen für die lokale Politik zu interessieren und zu informieren, ohne spezielle Parteiwerbung zu platzieren.

Mitglieder und Kandidaten hatten sich bei der Vorbereitung bis hin zum Bau der Torwand intensiv engagiert.

 
 

Counter

Besucher:395299
Heute:2
Online:1
 

Veranstaltungskalender

Alle Termine öffnen.

08.01.2018, 11:00 Uhr - 08.01.2018 Spitzentreffen

08.01.2018, 13:15 Uhr Politischer Jahresauftakt

24.01.2018, 19:00 Uhr Kreisvorstandsitzung KV Ortenau

Alle Termine